Rigol DS1052D

Artikelnummer: 120

Kategorie: Rigol


648,55 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Das Rigol DS 1052D ist ein digitales Zweikanal Oszilloskop und mit seiner 50 Mhz Bandbreite und der 1 GSa/s Abtastrate ideal für den Einstieg in die Welt der Signalerfassung. Anders als bei Oszilloskopen dieser Preisklasse bietet Rigol den Service eines deutschen Handbuchs.
Das instinktive und umfangreiche Menü unterstützt sie bei all ihren Messaufgaben, so sind häufig genutzte Funktionen einfach zu erreichen. Über verschiedene Schnittstellen können die Rigol Oszilloskope mit Labview oder Teststand konfiguriert und automatisiert werden. Auch zwischen verschiedenen Menü-Sprachen(Deutsch, Englisch, etc.) können sie wählen. Das TFT-LCD-Farb-Display ist gut ablesbar. Um den größtmöglichen Bereich für die Signaldarstellung zu nutzen werden Informationen ein- oder ausgeblendet. Es können verschiedene Signalkurven, wie zum Beispiel die Kanäle des Logik Analysator oder der FFT-Analyse gleichzeitig angezeigt werden.
Zu den Besonderheiten zählen 

  • Keyboardverriegelung,
  • Speicherung von 1 Million Messpunkten, in denen man Zoomen und Scrollen kann,
  • Grenzwerttest mit Hüllkurven,
  • unterschiedliche Trigger und
  • ein integriertes Hilfesystem.

Bandbreite: 50 MHz
Sampling Modus: Normale Abtastung Spitzenwerterkennung (Peak Detection) Mittelwertbildung (Average)
Mathematische Funktionen: A+B A-B AxB FFT (Fast Fourier Transform)
Unterstützte FFT Fenster: Rectangle Hanning Hamming Blackman
Eingang: DC/AC Kopplung bis 300 Vrms CAT I
Zeitbasis: 5 ns/Div. bis 50 s/Div. Schrittweite 1 - 2 - 5
Speicher: 1 M Messpunkte (1 Kanal) 512 K Messpunkte (2 Kanäle)
A/D Wandler Auflösung: 8 Bit synchron auf beiden Kanälen
Vertikale Basis: 2 mV/Div bis 10 V/Div.
Verschiebungsbereiche: ±10 Div. (2 mV - 10 V)
Trigger: Kanal 1, 2 externer Trigger EXT/5 AC Eingang
Cursor Messung: Manual Modus Track Modus Auto Modus Spannungsdifferenz (V) und Zeitdifferenz (T) zwischen zwei Cursoren
Automatische Messung: Vpp Vamp Vmax Vmin Vtop Vbase Vavg Vrms Overshoot Preshoot Freq Period Rise Time Fall Time +Width -Width +Duty -Duty Delay1-2 (rise) Delay1-2(fall)
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7 (32 Bit + 64 Bit) Windows Vista (32 Bit + 64 Bit) Windows XP (32 Bit + 64 Bit)
Logik-Analysator Funktionen - Abtastrate: 20 Sa/s-200 MSa/s
Logik-Analysator Funktionen - Kanäle: 16
Logik-Analysator Funktionen - Speicher: 512 K
Logik-Analysator Funktionen - Eingangsimpedanz: 1 M±2%
Logik-Analysator Funktionen - Logikspannungen: TTL CMOS ECL User (-8 V bis +8 V)
Bildschirm: 5.6" TFT LCD mit 65536 Farben
Anz. Kanäle: 2
Abtastrate: 13 Sa/s bis 1 GSa/s Echtzeit
Signalsystem und Line/Field Frequenzen (Video Trigger Modus): ±Unterstützt NTSC, PAL und SECAM Übertragungssysteme bei beliebigen Field- / Line-Frequenzen
Lieferumfang: USB Kabel DSO 2 passive Tastköpfe Schnellstart-Gebrauchsanleitung CD mit ausführlicher Gebrauchsanleitung und Software Logic Test Cable Kit Logic Testing Data Cable Logic Testing Clips
Auflösung: 320 × 234 Pixel
Artikelgewicht:2,500 Kg
Abmessungen:13,30 × 30,30 × 15,40 cm

TS-Bewertungen