Rigol DS4012

Artikelnummer: 150

Das Rigol DS4012 ist ein Zweikanal Digital-Oszilloskop mit einer Bandbreite von 100 MHz und einer Abtastrate von 4 GSa/s.

Kategorie: Rigol


2.136,05 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Das DS4012 ist ein vielseitiges und preiswertes Zweikanal DSO der Marke Rigol mit 140 Mpts Speichertiefe. Das Digital-Oszilloskop bietet ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und ist vollgepackt mit innovativer Technologie. Auf dem großen Display mit einer Diagonale von 22,9 cm und einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln können problemlos Datenbereiche über bis zu 14 Divisions angezeigt werden. Der TFT Farbbildschirm besitzt eine intelligente Ein- und Ausblendung von Informationen, wodurch ständig ein maximaler Bereich für die Signaldarstellung zur Verfügung steht. Die benutzerfreundliche Bedienung verfügt über umfangreiche Komfortfunktionen für alle Messaufgaben sowie eine USB- und Ethernet/LXI-Schnittstelle. Durch die sehr hohe Abtastgeschwindigkeit und dem großen Speicher können bis zu 110.000 Wellenformen pro Sekunde und bis zu 140.000.000 Messpunkte aufgezeichnet werden.

Sampling Modus: Normale Abtastung Spitzenwerterkennung (Peak Detection) Mittelwertbildung (Average)
Unterstützte FFT Fenster: Rectangle Hanning Hamming Blackman
Eingang: DC/AC Kopplung CAT I 300 Vrms CAT II 100 Vrms
A/D Wandler Auflösung: 8 Bit synchron auf beiden Kanälen
Signalsystem und Line/Field Frequenzen (Video Trigger Modus): PAL NTSC SECAM
Cursor Messung: Manual Modus Track Modus Auto Modus Spannungsdifferenz (ΔV) und Zeitdifferenz (ΔT) zwischen zwei Cursoren
Automatische Messung: Vpp Vamp Vmax Vmin Vtop Vbase Vavg Vrms Overshoot Preshoot Freq Period Rise Time Fall Time +Width -Width +Duty -Duty Delay1-2 (rise) Delay1-2(fall) Phase1-2 (rise) Phase1-2 (fall)
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7 (32 Bit + 64 Bit) Windows Vista (32 Bit + 64 Bit) Windows XP (32 Bit + 64 Bit)
Signal Dekodierung: RS232/UART (optional) I²C (optional) CAN (optional) FlexRay (optional) Parallel (standard)
Triggerfunktionen: Flanke Puls Muster Flankenanstieg I²C RS232/UART USB Video CAN FlexRay
Anschlüsse: USB-Device für den Anschluss an einen PC oder USB Pict-Bridge Druckerschnittstelle LAN für die Verwendung im Netzwerk (LXI) GPIB (IEE-488, General Purpose Interface Bus) über das USB-GPIB Modul (optional erhältlich) Trigger- und Kalibriersignalausgang 2x USB-Host für den Anschluss von z.B. USB Sticks zur Speicherung von Wellenformen 10 MHz Ein-/Ausgang für ein 10 MHz Referenzsignal VGA Schnittstelle für den Anschluss eines zusätzlichen Monitors oder Projektors
Bandbreite: 100 MHz
Trigger: EXT/5 Kanaltriggerung EXT
Offsetbereich: 2 mV/div bis 5 V/div ± 40 V
Mathematische Funktionen: FFT (Fast Fourier Transform) benutzerdefiniert
Zeitbasis: 1 ns/Div. bis 50 s/Div.
Vertikale Basis: 2 mV/div bis 5 V/div
Bildschirm: 22,9 cm (9") WVGA-Farb-LCD
Anz. Kanäle: 2
Abtastrate: 4 GSa/s Echtzeit
Speicher: 140 M Messpunkte (1 Kanal)
Auflösung: 800 × 480 Pixel
Artikelgewicht: 4,800 Kg

TS-Bewertungen